KinFlex, Kinesiologische Reflextherapie, Reflexintegration, Dyskalkulietraining, Eleonore Hasler, Einzigartig in Balance
Einzgartig in Balance

Eleonore Hasler - für ganzheitliche Therapie, Coaching, Dyskalkulietraining

Luisa (Name geändert) 9 Jahre alt

Sie hatte grosse Mühe mit dem Rechnen, das Konzentrieren ist ihr sehr schwer gefallen und die Rechtschreibung und das Lesen war auch eher schwierig, Sie klagte auch häufig über Bauchschmerzen (Psychosomatisch). Zuhause ging es ihr immer gut, Sie war eigentlich ein aufgewecktes und fröhliches Mädchen. Seit dem Kindergarten bekommen die Eltern ständig negative Rückmeldungen. Luisa war bereits in der Ergotherapie, hat ein Visualtraining mit den Augen gemacht. Nur eine Besserung ist dadurch nicht eingetreten. Es war sehr schwer für die Mutter, das Sie Ihrem Kind nicht helfen konnte. Sie hat immer andere Therapieformen ausprobiert, um Ihrer Tochter helfen zu können, da Sie die Situation so nicht akzeptieren konnte und wollte, aber nichts hat Luisa wirklich geholfen.
Die Mutter wünschte sich für Luisa, dass das Lernen Spass macht und das Sie die Freude an der Schule nicht verliert.
Rückmeldung der Mutter:
Wir sind unendlich Dankbar, dass es auch Leicht sein kann, unsere Erwartungen haben sich übertroffen.
Deine Arbeitsweise ist sehr angenehm, Luisa hat sich immer sehr wohl bei dir gefühlt.
Es hat sich sehr viel verändert seit Luisa bei dir war. Sie besucht seit einiger Zeit ein Dyskalkulietraining, Sie hat angefangen das Rechnen zu verstehen, das Selbstwert von Ihr ist gestiegen, das konzentrieren in der Schule fällt Ihr leichter und Sie ist auch nicht mehr so vergesslich.