Einzgartig in Balance

Urvertrauen

Christine H. 62 Jahre alt ging es ganz gut, Sie wollte mehr an Ihrem Urvertrauen arbeiten und etwas an Ihrem Hallux an den Füssen verändern.

Rückmeldung von Christine H.: Die Therapie hat eine nicht erwartete Tiefe erreicht. Das Urvertrauen hat sich für mich klar wahrnehmbar stabilisiert, das Selbstbewusstsein auch nach aussen zu treten hat sich verbessert. Meine Hallux-Füsse sind in Veränderung und sprechen deutlich auf meine Übung an, die ich wieder mache. Ich bin beeindruckt von der Tiefe und Effizienz dieser Arbeit. Durch die feinfühlige und verantwortungsvolle Haltung von Eleonore Hasler einsteht ein Raum, in den man sich vertrauensvoll hingeben kann. Ich bin zutiefst dankbar, dass ich auf "meine alten Tage" hin noch so eine fundamentale Heilung erfahren darf. Ich danke dir herzlich für alles!

Liebe Christine es war mir eine Freude dich ein Stück zu begleiten mit #KinFlex® – Kinesiologische Reflextherapie und V.E.N.U.S.® – Zentrierungstherapie haben wir diese Tiefe und Heilung erreicht.

4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Ben (Name geändert) 5 Jahre alt, war sehr unzufrieden, ausserdem sehr oft gereizt, hatte Mühe im Kindergarten, wurde auch gerne von anderen Kindern ausgeschlossen. War zeitweise aggressiv und grob, au

Ramona (Name geändert) kam zu mir, da Ihre 1 ½ Jährige Tochter sehr unruhig geschlafen hat. Die Geburt ihrer Tochter war sehr dramatisch. Die Gebärmutter hat sich nicht lösen können, dadurch musste Ra

Yvonne (Name geändert) 35 Jahre alt Yvonne und Ihre 2 Kinder kamen zu mir in die Behandlung. Ihr 7 jähriger Sohn litt unter Alpträume, Ihr 10 Jähriger an Sprachprobleme und Yvonne wünschte sich in vie